www.fritsch.de
 

Weitere Planetenmühlen

 
 

WEITERE PRODUKTGRUPPEN

 
 

Planeten-Monomühle PULVERISETTE 6 classic line

 
 
AUF EINEN BLICK
  • besondere Mahlkraft durch Drehzahlen bis zu 650 U/min
  • verlustfreie Zerkleinerung auch bis unter 1 μm
  • 1 Mahlstation mit leicht einstellbarem Unwuchtausgleich
  • sichere Verspannung der Becher mit Safe-Lock-System
IDEAL FÜR
  • GEOLGOGIE UND MINERALOGIE
  • KERAMIK
  • CHEMIE
  • BIOLOGIE
  • PHARMA
  • METALLURGIE
  • WERKSTOFFTECHNOLOGIE
  • ANALYSENVORBEREITUNG
  • ÜBERBLICK

    Hohe Leistung auf kleinstem Raum

    Die Planeten-Monomühle PULVERISETTE 6 classic line ist eine hoch leistungsfähige Planeten-Kugelmühle mit einer einzelnen Mahlbecheraufnahme und praktischem, leicht einstellbarem Unwuchtausgleich. Ihr Vorteil: eine besonders einfache Handhabung und ein hoher Energieeintrag mit bis zu 650 U/min. Das sichert Ihnen eine konstant hohe Mahlleistung bei äußerst geringem Platzbedarf für verlustfreie Mahlergebnisse bei der Mahlung von harten, mittelharten, spröden und feuchten Materialien trocken, in Suspension oder unter Schutzgas.
    Gleichzeitig ist die PULVERISETTE 6 classic line ideal geeignet zum mechanischen Legieren oder zum Mischen und perfekten Homogenisieren von Emulsionen und Pasten.

  • ARBEITSWEISE

    Zerkleinerung nach dem Planeten-Prinzip

    Die Mahlprobe wird vorwiegend durch hochenergetischen Schlag von Mahlkugeln zerkleinert. Dazu drehen sich die Mahlbecher mit Mahlgut und Kugeln auf einer rotierenden Hauptscheibe zusätzlich entgegengesetzt um die eigene Achse. Ab einer bestimmten Geschwindigkeit bewirkt die Zentrifugalkraft das Ablösen von Mahlgut und Kugeln von der Innenwand des Mahlbechers. Die Mahlkugeln durchqueren den Becher diagonal mit höchster Geschwindigkeit und zerkleinern das Mahlgut sowohl durch Zertrümmerung an der gegenüberliegenden Becherwand als auch durch das Aneinanderstoßen der Kugeln untereinander.
    Durch die Drehgeschwindigkeit der Hauptscheibe – bis zu 650 U/min – erreicht die PULVERISETTE 6 classic line eine Zentrifugalbeschleunigung von bis zu 29 g. 

  • LEISTUNGSMERKMALE
    • besondere Mahlkraft durch Drehzahlen bis 650 U/min
    • geringer Platzbedarf und ergonomisches Design
    • besonders einfache Handhabung
    • sekundengenaue Timerprogrammierung
    • gleichzeitige Bearbeitung von bis zu 2 Proben
    • Nutzinhalt bis 225 ml
    • großer Drehzahlbereich mit genauer Anzeige
    • gekapselter, leicht zu öffnender Arbeitsraum
    • Kühlung des Mahlraums durch eingebauten Ventilator für längere Mahldauer
    • exakt reproduzierbare Mahlergebnisse durch geregelten Antrieb, exakte Übersetzungsverhältnisse (Zahnriemen), programmierbare Mikroprozessor-Regelelektronik
    • programmierbare Intervall- und Pausenzeiten
    • mit Adapter auch kleinere Mahlbecher möglich
    • RS232-Schnittstelle zur Ausgabe von Prozessdaten (Validierung)
    • Kontrolle der Mahlparameter auch bei geöffnetem Arbeitsraum durch eine ergonomisch angebrachte und jederzeit einsehbare spritzwassergeschützte Folientastatur IP65
    • einfache Reinigung der Mahlteile
    • Power-Save-Funktion (Stromsparmodus)
    • umfangreiches Zubehör zur Erleichterung Ihrer täglichen Arbeit

    Umfangreiches Zubehör anschauen

  • SICHERE MAHLBECHER-VERSPANNUNG

    Reproduzierbare Mahlergebnisse und absolut sichere Mahlbecher-Verspannung

    Besonders praktisch für exakte, sichere Reproduzierbarkeit und Mahlung kleinster Proben ist die Ausstattung mit einem elektronischen, sekundengenau einstellbaren Timer und programmierbarer Reversierautomatik. Das Safe-Lock-System, das zusammen mit einem Drehmomentschlüssel ausgeliefert wird, ermöglicht einfaches und sicheres Verspannen der Mahlbecher – absolut ohne Risiko.

  • MESSUNG VON GASDRUCK UND TEMPERATUR

    GTM - Gasdruck- und Temperatur-Mess-System

    Die Planeten-Monomühle PULVERISETTE 6 classic line kann mit dem GTM-System zur Messung von Gasdruck und Temperatur während der Mahlung kombiniert werden. Dieses verwandelt die Mühle in ein analytisches Mess-System.

    SPEZIELLES ZUBEHÖR ANSCHAUEN

  • AUSSTATTUNG

    Konfigurieren Sie Ihre Planeten-Monomühle PULVERISETTE 6 classic line passend für Ihre spezifische Anwendung

    Die Planeten-Monomühle PULVERISETTE 6 classic line mit 1 Mahlstation arbeitet mit 1 bzw. 2 Mahlbechern der Größe 80, 250 oder 500 ml, die sich mit einem Übersetzungsverhältnis von 1 : -1,82 relativ zur Hauptscheibe drehen. Zum Erreichen bester Mahlergebnisse werden Mahlbecher und Mahlkugeln in unterschiedlichen Größen und 6 verschiedenen Materialien angeboten. Verunreinigungen der Proben durch unerwünschten Abrieb können so gezielt vermieden werden.
    Zum Mahlen unter Schutzgas und zum mechanischen Aktivieren und Legieren werden Begasungsdeckel empfohlen.

    Umfangreiches Zubehör anschauen

  • Anwendungen/Lösungen

    • Einfluss von Eigenschaften der Mahlbecher im Planetensystem

      Eine saubere / konstante Abnutzung an der inneren Mahlbecher-Oberfläche ist einmal eine Frage der Kugelmenge und -größe, der Materialmenge und –größe (Grob- oder Feinkorn), dem Mahlzustand wie Nass- oder Trockenmahlung, der Mahldauer und der eingestellten Drehzahl des Planetensystems.

      mehr erfahren

    • Vom „Felsbrocken“ zum Nano-Teilchen

      Mittelharte bis harte Materialien mit Kantenlängen bis 95 mm lassen sich mit dem FRITSCH-Backenbrecher PULVERISETTE 1 so vorzerkleinern, dass in vielen FRITSCH-Mühlen eine weitere Feinzerkleinerung stattfinden kann.

      mehr erfahren

    • Additive zur Trockenmahlung

      Oft sind es hygroskopische Stoffe (wasseranziehende Stoffe), die bei einer Trockenmahlung nach kurzer Mahldauer zum Kleben neigen. Ein zweiter Faktor ist die statische Aufladung bzw. Adhäsionskräfte (Anhangskräfte) von Feinpartikeln, die zu dieser Ursache führen.

      mehr erfahren

    • Beton grob und fein vermahlen

      Beton ist ein komplexes Material, dessen Eigenschaften durch seine Zusammensetzung und infolge der Einbringung gezielter Zusätze sehr differenziert eingestellt werden können. Wichtig ist die Zusammensetzung zu kontrollieren um die gewünschten Gebrauchseigenschaften und die Mischungsqualität zu sichern.

      mehr erfahren

    • Probenaufbereitung in der Keramikindustrie

      Tone, Schamotte und Keramiken werden vielseitig eingesetzt und müssen daher unterschiedlich hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Diese Qualitätsanforderungen haben gerade in den letzten Jahren für die weiterverarbeitende Industrie und damit auch für die Produzenten von solcher Schamotten und Keramiken immer mehr an Gewichtung gewonnen.

      mehr erfahren

    • Selen im Labor aufbereiten

      Selen - im Periodensystem der Elemente in der 6. Hauptgruppe unter dem Schwefel stehend - ist vielen Menschen kein Begriff. Dabei gehört es zu den essentiellen Spurenelementen und wird im Körper in die so genannte 21. Aminosäure eingebaut. Andererseits ist es ein Gift und die Zerkleinerung bedarf gewisser Vorsicht.

      mehr erfahren

    • Planeten-Kugelmühlen als Instrument in der Mechanochemie

      Eines der bedeutendsten Einsatzgebiete für FRITSCH Planeten-Kugelmühlen ist die Mechanochemie. Diese Thematik ist sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis sehr breitgefächert und vielfältig. In dem zugehörigen Artikel erfahren Sie zusammenfassende Informationen zur Geschichte, Funktionsweise und den Einsatzgebieten der Mechanochemie.

      mehr erfahren

    • Merkmale von Sand und Kriterien für die Zerkleinerung

      Sand ist ein unverfestigtes Sedimentgestein. Die mineralische Zusammensetzung ist verschieden. Die analytische Bewertung dieser und damit die Eignung für den vorgesehenen Verwendungszweck setzt die Zerkleinerung des Quarzsandes voraus. Die Verfolgung und Optimierung von Mahlprozessen ist mit FRITSCH Laborgeräten hervorragend möglich.

      mehr erfahren

    • Kakaobohnen im Labor aufbereiten

      Wichtigste Produkte mit denen wir als Verbraucher in Kontakt kommen, sind Kakao-Getränke und Schokolade. Wichtigste Eigenschaft für uns ist der Geschmack. Doch bevor es Schokolade ist, müssen die Kakaobohnen geröstet, geschält und aufgebrochen werden.

      mehr erfahren

Best.-Nr.
06.2000.00
Janine Allkofer
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 0

Mahlprotokoll-Datenbank

Jetzt testen

Individuelle Probemahlung

Senden Sie uns Ihre Probe. Wir führen eine Probemahlung durch und empfehlen Ihnen das passende Gerät für Ihre Anwendung.