FRITSCH-Service Weltweit

In unserem Bereich technischer Support finden Sie nicht nur die Kontaktdaten zu unseren Service-Teams, sondern auch unsere Service Formulare, Details zum praktischen Fernwartungsmodul für Laser-Partikelmessgeräte, Infos über unsere attraktiven Wartungsverträge sowie Qualitätszertifikate.
Weltweit beraten und unterstützen wir Sie gerne in allen technischen Fragen - kontaktieren Sie einfach unser Service-Team.

  • Technischer Support

    Unser Team vom technischen Service steht Ihnen gern zur Verfügung wenn es um die Wartung, Reparatur, Kalibrierung von Laborgeräten sowie die Bestellung von Original-Ersatzteilen geht. Auch für Garantieverlängerungen und alle anderen Fragen sind wir weltweit für Sie da. Die problemlose Abwicklung von Servicefällen ist für uns selbstverständlich.
    Möchten Sie uns Ihr Gerät zur Überprüfung oder Wartung senden?
    Dann füllen Sie bitte das entsprechende Service-Formular mit allen relevanten Infos aus:

    Service-Formular für Geräte zum Mahlen, Messen und Teilen oder Ersatzteile


    Oder kontaktieren Sie unsere Service-Techniker für Geräte zu:

    Probenaufbereitung
    TOBIAS SCHMELL

    Partikelmessung
    Jerome Kempken

    Bei Bedarf finden Sie hier einen Service-Techniker in Ihrer Nähe:

    TECHNISCHER SERVICE WELTWEIT

  • SUPPORT VIA FERNZUGRIFF für Analysette 22 & Analysette 28

    Mit Hilfe der Fernwartungssoftware „Teamviewer“ kann sich unser Servicetechniker direkt mit Ihrem PC verbinden und diesen steuern.

    So funktioniert's:
    1. Kontaktieren Sie unseren Service via E-Mail service@fritsch.de (Betr: Teamviewer Support A-22 / A-28) und vereinbaren Sie einen Termin zur Fernwartung.
    2. Vor jedem Termin erhalten Sie gesondert einem Ticket-Link*
    3. Über diesen Link starten Sie die Fernwartung und unser Techniker schaltet sich mit Ihrer Zustimmung auf Ihren PC.

    Anmerkung: Die Fernwartung benötigt vor dem Zugriff unseres Mitarbeiters auf Ihren Computer eine erneute Zustimmung.

    Systemvoraussetzungen:
    - Windows (ab Version 98)
    - Computer mit Internetanschluss

     
  • Wünschen Sie einen Wartungsvertrag?

    Um die Langlebigkeit Ihrer Geräte optimal abzusichern, bieten wir Ihnen Wartungsverträge die ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst sind an. Unser technisches Service-Team übernimmt auch gerne die Instandhaltung, Kalibrierung und Zertifizierung Ihrer Geräte. Unsere Wartungsverträge beinhalten neben den allgemeinen Überprüfungen auch Zertifizierungen. Bitte kontaktieren Sie:

    Stefan Fröhlich
    Tel.: +49 67 84 70 150
    Stefan Fröhlich

  • Qualitätszertifikate

    FRITSCH hat sich schon sehr frühzeitig mit der Qualitätssicherung beschäftigt und erhielt 1994 als einer der ersten Laborgerätehersteller das DIN EN ISO 9001 Zertifikat. Alle FRITSCH-Geräte tragen das CE-Zeichen. Damit bieten FRITSCH Laborgeräte eine optimale Lösung um die Wirksamkeit der QM-Systeme in Unternehmen weiter zu verbessern.

    Zertifikate hier downloaden