Weitere Schneidmühlen

 
 

WEITERE PRODUKTGRUPPEN

 
 

Schneidmühlen-Kombination

PULVERISETTE 19 large / PULVERISETTE 19

Best.-Nr.
19.5030.00

Technische Daten

Arbeitsprinzip Schneiden
Optimal für Materialart weiche, mittelharte, spröde, zähe, faserige Proben
Schneidwerkzeuge Rotor mit V-Schneiden und Gegenmessern, Rotor mit gekerbten Schneiden und Gegenmessern, Rotor mit geraden Schneiden und Gegenmessern, Scheibenfräser-Rotor mit Wendeschneidplatten und Gegenmessern
Werkstoffe der Schneidwerkzeuge gehärteter rostfreier Stahl, rostfreier Stahl 316L, Hartmetall Wolframkarbid, chromfreier Werkzeugstahl, chromfreier Stahl DC01
Max. Aufgabegröße (je nach Material und Trichter) 120 x 85 mm
Max. Durchsatzmenge (je nach Material und Siebgröße) 60 l/h
Endfeinheit (je nach Siebkassette - auch in weiteren Lochungen erhältlich) 0,2 - 10 mm
Zuführung chargenweise/kontinuierlich
Rotor-Drehzahl 50-700 U/min bzw. 300-3000 U/min
Rotorumfangsgeschwindigkeit 0,26-3,66 m/s bzw. 1,57-15,7 m/s
Anschlusswerte - andere Spannungen auf Anfrage 380-460 V/3~, 50-60 Hz, 8800 Watt
Emissions-Schalldruckpegel am Arbeitsplatz nach DIN EN ISO 3746 (je nach Mahlgut, eingesetztem Rotor und Siebeinsatz) LpAd = 78 dB
Gewicht 251 kg
Abmessungen (B x T x H) auf mitgeliefertem Stativ 100 x 65 x 145 cm

Die PULVERISETTE 19 large/PULVERISETTE 19 mit der Spannungsangabe „/3~“ kann nur an einem Dreiphasen-Drehstromnetz betrieben werden.

Weitere Spannungen und Konfigurationen auf Anfrage!

Best.-Nr.
19.5030.00
Benjamin Gagel
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 0

Mahlprotokoll-Datenbank

Jetzt testen

Individuelle Probemahlung

Senden Sie uns Ihre Probe. Wir führen eine Probemahlung durch und empfehlen Ihnen das passende Gerät für Ihre Anwendung.