www.fritsch.de
 

WEITERE PRODUKTGRUPPEN

 
 

Mörsermühle PULVERISETTE 2

 
 

Auf einen Blick

  • Ideal zum Trocken- und Nassmahlen, Mischen und Homogenisieren
  • Endfeinheit 10 – 20 μm
  • Perfekt für Kryo-Mahlung
  • Leichte Reinigung durch einfache Entnahme von Pistill und Mörserschale

Ideal für

  • PHARMAZIE
  • LEBENSMITTEL
  • CHEMIE
  • BERGBAU UND HÜTTENWESEN
  • GEOLOGIE UND MINERALOGIE
  • GLAS- UND KERAMIKINDUSTRIE
  • LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT
  • ÜBERBLICK

    Vielseitig einsetzbar
    Durch ihre spezielle Arbeitsweise ist die FRITSCH Mörsermühle PULVERISETTE 2 die ideale Universalmühle im Labor – für Analyse, Qualitätskontrolle und Materialprüfung genauso wie zum Mischen und Homogenisieren von Pasten und Cremes im Labormaßstab. Ihre besonders temperaturschonende Zerkleinerung durch Verreibung ist ideal zur Aufbereitung von Tabletten in der Galenik. Mit flüssigem Stickstoff mahlt sie auch schwierige Proben mit feuchter, faseriger oder elastischer Struktur. Und auch zum Mischen von Feststoffen oder Flüssigkeiten und Feststoffen ist die PULVERISETTE 2 ideal geeignet. Mit kurzen Mahl- und Mischzeiten, verlässlich reproduzierbar, verlust- und staubfrei. Für Endfeinheiten zwischen 10 und 20 μm bei einer Aufgabegröße von 6 – 8 mm und einer max. Aufgabemenge von bis zu 190 ml.

  • ARBEITSWEISE

    Schonende Feinmahlung
    Das Prinzip der Mörsermühle ist das älteste Mahlprinzip der Welt: Durch Druck und Reibung zerkleinert das eingesetzte Pistill mit seiner großen Mahlfläche das Mahlgut an Wand und Boden der Mörserschale. Ihr Vorteil: eine besonders gleichmäßige und schonende Verreibung, Mischung oder Homogenisierung organischer und anorganischer Proben ohne thermische Belastung – trocken oder in Suspension bei 70 bis 80 U/min.

  • LEISTUNGSMERKMALE
    • für harte, mittelharte, weiche, spröde, faserige und abrasive Materialien
    • besonders schonende Zerkleinerung ohne thermische Belastung
    • präzise einstellbarer Pistilldruck und optimale Schaberkinematik
    • verlustfreies Mahlen durch geschlossenen Mahlraum
    • beleuchteter Mahlraum zur optimalen Kontrolle
    • einfaches Einfüllen auch bei laufender Mühle
    • leichte Reinigung durch einfache Entnahme von Pistill und Mörserschale
    • kryogenes Mahlen
    • integrierte Zeitschaltuhr für exakt reproduzierbare Mahldauer

    Umfangreiches Zubehör anschauen

  • Für spezielle Anwendung: praktische Kryo-Mahlung

    FRITSCH-Plus

    Die PULVERISETTE 2 ist ideal für die kryogene Mahlung geeignet, bei der das Mahlgut unter Zugabe von flüssigem Stickstoff versprödet wird. So lassen sich auch feuchte, faserige oder elastische Proben wie Tomaten, Gummi, Kunstharze oder Pflanzen in der Mahlgarnitur aus rostfreiem Stahl problemlos vermahlen.

  • AUSSTATTUNG

    Konfigurieren Sie Ihre Mörsermühle PULVERISETTE 2 passend für Ihre spezifische Anwendung

    Das gibt es nur bei FRITSCH: Die Mörserschalen der PULVERISETTE 2 sind unabhängig vom Material in eine robuste Hülle aus stoßfestem Kunststoff gefasst, die die eigentliche Schale schützt. Das macht sie besonders langlebig, und der integrierte umlaufende Greifrand sorgt für optimales Arbeiten. Alle FRITSCH-Mörserschalen besitzen eine extrahohe Fassung und schließen durch eine Dichtlippe im Deckel.

    Wählen Sie die Mahlgarnitur Ihrer PULVERISETTE 2 zur probenreinen Mahlung aus sieben verschiedenen Materialien – das passende Pistill und der Schaber sind mit dabei. Speziell für die Kryo-Mahlung mit flüssigem Stickstoff zur Versprödung des Mahlgutes gibt es die Mahlgarnitur aus rostfreiem Stahl ohne Kunststoffummantelung. Sie ist gleichzeitig hitzebeständig und kann mit Lösungsmitteln gereinigt werden.

    Umfangreiches Zubehör anschauen

  • Anwendungen/Lösungen

    • Vom „Felsbrocken“ zum Nano-Teilchen

      Mittelharte bis harte Materialien mit Kantenlängen bis 95 mm lassen sich mit dem FRITSCH-Backenbrecher PULVERISETTE 1 so vorzerkleinern, dass in vielen FRITSCH-Mühlen eine weitere Feinzerkleinerung stattfinden kann.

      mehr erfahren

    • Probenvorbereitung von Mineralfuttermischungen

      Es gibt viele unterschiedliche Arten von Futtermittel, die sich je nach Tierart in Zusammensetzung, Aussehen und Analyse unterscheiden. Dennoch gibt es genaue Richtlinien für deren Inhaltsstoffe in Bezug auf Mineralstoffe, möglicher Zusatzstoffe und unerwünschter Stoffe. Für jedes Futtermittel gilt jedoch, dass die Zusammensetzung kontrolliert werden muss.

      mehr erfahren

    • Pigmentverarbeitung: Die Isolierung des natürlich Schönen

      Seit jeher erfreuen sich die Menschen an nachhaltiger Kunst, die Partikelteilchen der Pigmente spielen hierbei schon immer eine tragende Rolle. Die ältesten Höhlenmalereien beispielsweise, beeindrucken uns bis heute. Einer der bedeutendsten Spezialisten für die Herstellung historischer Pigmente ist Dr. Kremer aus Aichstetten. In seiner Pigmentverarbeitung haben die FRITSCH Labormühlen einen hohen Stellenwert.

      mehr erfahren

    • Hydrolytische Klasse von Glas

      Verpackungen in allen Variationen sind aus der heutigen Gesellschaft nicht wegzudenken, jedes zu kaufende Produkt ist verpackt. Die Verpackungsmaterialien werden oftmals wenig kritisch betrachtet. Es ist davon auszugehen, dass Inhaltsstoffe aus der Verpackung in das verpackte Produkt übertreten. Deswegen ist eine Analyse der Verpackungen z.B. von Glas unerlässlich.

      mehr erfahren

    • Kakaobohnen im Labor aufbereiten

      Wichtigste Produkte mit denen wir als Verbraucher in Kontakt kommen, sind Kakao-Getränke und Schokolade. Wichtigste Eigenschaft für uns ist der Geschmack. Doch bevor es Schokolade ist, müssen die Kakaobohnen geröstet, geschält und aufgebrochen werden.

      mehr erfahren

    • Zerkleinerung von Tabletten

      Die Bestimmungen von Substanzen in Tabletten nach dem Fertigungsprozess gehört zu den Analysevorschriften nach dem deutschen und europäischen Arzneibuch. Diese umfassen eine Analytik auf Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit aller enthaltenen Wirk- und Hilfsstoffe.

      mehr erfahren

Best.-Nr.
02.2000.00
Janine Allkofer
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 0

Mahlprotokoll-Datenbank

Jetzt testen

Individuelle Probemahlung

Senden Sie uns Ihre Probe. Wir führen eine Probemahlung durch und empfehlen Ihnen das passende Gerät für Ihre Anwendung.