MODULE ANALYSETTE 22

 
 

WEITERE PARTIKELMESSGERÄTE

 
 

Messeinheit / Laser-Partikelmessgerät

ANALYSETTE 22

NanoTec

Best.-Nr.
22.8000.00
Zubehör

Jede Messeinheit der ANALYSETTE 22 NanoTec mit USB-Schnittstelle, wird mit einem Computer* mit vorinstallierter Software MaS control, Monitor, Tastatur und Maus ausgeliefert.

*Ausnahme bei Lieferung in Staaten der GUS

Wählen Sie je nach Messaufgabe die perfekte Dispergiereinheit!
Für die meisten Proben ist die Nass-Dispergierung die ideale Dispergiermethode. Bei leicht löslichen oder stark quellenden Proben bietet die Trocken-Dispergierung oder der Fallschacht die richtige Lösung.

Zubehör zur repräsentativen Probenteilung - die Grundlage für jede präzise Analyse - empfehlen wir den
Rotations-Probenteiler LABORETTE 27

Dispergiereinheiten

Auswahlhilfe
 
  • Nass-Dispergiereinheiten - die ideale Standard-Lösung für die meisten Proben

    Dispergiermodul Messbereich empfohlene Dispergierflüssigkeit Suspensionsvolume
    Nass-Dispergiereinheit
    zur Nass-Messung von Feststoffen und Suspensionen
    0,01 - 2100 µm Wasser 300 – 500 ml
    AutoSampler für Nass-Dispergiereinheit
    zur Automatisierung von Messreihen
    0,01 - 2100 µm Wasser bis zu 26 Behälter à 40 ml
    Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA
    zur Nass-Messung von Proben, die nur in geringster Menge zur Verfügung stehen oder in organischen Lösungsmitteln mit vollautomatischer Dispergierung
    0,01 - 600 µm nahezu alle Dispergierflüssigkeiten 50 ml
    Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM
    zur Nass-Messung von kleinen Probenmengen mit mechanischer Dispergierung und intuitiver manueller Bedienung
    0,01 - 600 µm Wasser, organische Lösungsmittel 100 ml
  • Trocken-Dispergiereinheiten - für leicht lösliche oder stark quellende Proben

    Dispergiermodul Messbereich Dispergierung Probenvolumen
    Trocken-Dispergiereinheit
    zur Trocken-Messung von nicht zu feinen, gut rieselfähigen Materialien
    0,01 - 2100 µm Zerlegung der Agglomerate mit Druckluft 1 – 100 cm3
    Fallschacht
    zur Trocken-Messung von Agglomeraten trockener oder gut rieselfähiger, grobkörniger Materialien ohne Dispergierung
    0,01 - 2100 µm ohne Dispergierung und Druckluft, Agglomerate bleiben erhalten 1 – 100 cm3

 Wählen Sie je nach Messaufgabe die perfekte Dispergiereinheit!

  • Nass-Dispergiereinheiten - die ideale Standard-Lösung für die meisten Proben
  • Trocken-Dispergiereinheiten - für leicht lösliche oder stark quellende Proben
WÄHLEN SIE DIE DISPERGIEREINHEIT

Nass-Dispergiereinheiten

Nass-Dispergiereinheit
Nr. 22.8500.00
Nass-Dispergiereinheit

automatische Dispergiereinheit, Volumen 300-500 ml, 100 Watt Ultraschall-Leistung
für 100-120/200-240 V/1~, 50-60 Hz, 100 Watt - die bei der Bestellung angegebene Spannung wird eingestellt.


Für die meisten Proben bietet die Nass-Dispergierung die ideale Form der perfekten Dispergierung. Dazu wird das Probenmaterial in einen geschlossenen Flüssigkeitskreislauf gegeben. Ein integrierter Ultraschallgeber mit bis zu 100 Watt Ultraschall-Leistung und einstellbare Dispergierbedingungen sorgen, exakt auf jede Probe abgestimmt, für die schnelle und äußerst effiziente Zerlegung der Agglomerate.

Weitere Details zur Nass-Dispergiereinheit:

  • starke Ultraschall-Leistung bis 100 Watt, frei regelbar
  • freie Programmierbarkeit
  • automatischer Spülvorgang
  • variables Flüssigkeitsvolumen zwischen 300 und 500 ml
  • sehr leise Dispergierung
  • schnelle und sichere Reinigung
  • standardmäßig auch Benzin, Alkohol und viele organische Lösungsmittel als Suspensionsflüssigkeit einsetzbar
  • totraumfreier Mess- und Spülkreislauf

Zur Detailseite der Nass-Dispergiereinheit


Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA
Nr. 22.8800.00
Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA

automatische Dispergiereinheit, Volumen 50 ml, 100 Watt Ultraschall-Leistung
für 100-120/200-240 V/1~, 50/60 Hz, 120 Watt - die bei der Bestellung angegebene Spannung wird eingestellt.


Die Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA sorgt für die perfekte vollautomatische Dispergierung von Proben, die nur in geringster Menge zur Verfügung stehen. Bei Messungen in organischen Lösungsmitteln benötigt sie weniger als 50 ml Flüssigkeit. Das minimiert die Entsorgungskosten und entlastet die Umwelt. Sie ist ideal zur Nass-Messung bis ca. 600 μm Partikelgröße.


Weitere Details zur Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA:

  • kleinste Probenmengen in unter 50 ml Flüssigkeit
  • nahezu alle Dispergierflüssigkeiten einsetzbar
  • chemiekalienbeständig
  • sehr hohe und steuerbare Ultraschall-Leistung bis 100 Watt
  • praktisches beleuchtetes Dispergierbad
  • automatische Spülung für schnelle Reinigung
  • totraumfreier Flüssigkeitskreislauf
  • alle Funktionen SOP-gesteuert

Zur Detailseite der Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA


Umrüstsatz Extended für extreme Chemikalienbeständigkeit für Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA
Nr. 22.8855.00

Umrüstsatz Extended für extreme Chemikalienbeständigkeit für Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVA- 22.8800.00.
Bestehend aus Dichtungen, O-Ringen und Strömungsscheibe aus FFKM Kalrez® – die Schläuche sind aus Santoprene®.
Für bereits vorhandene Geräte können Sie den Umrüstsatz auch separat bestellen und nachrüsten lassen.


Eine übersichtliche Chemikalienliste für die unterschiedlichen Dispergiereinheiten finden Sie hier zum Download.
Liste der geeigneten Chemikalien


Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM
Nr. 22.8599.00
Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM

manuelle Dispergiereinheit, Volumen 100 ml
für 230 V/1~, 50-60 Hz, 35 Watt
(Transformator zur Anpassung der Netzspannung auf Anfrage!)


Die Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM ist ideal zur mechanischen Dispergierung kleiner Probenmengen mit intuitiver manueller Bedienung. Sie benötigt nur 100 ml Flüssigkeit für den gesamten Messkreislauf was bei der Verwendung von organischen Lösungsmitteln überaus wichtig ist. Sie ist ideal zur Nass-Messung bis ca. 600 μm Partikelgröße.


Weitere Details zur Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM:

  • praktischer durchsichtiger Glasbehälter zur Kontrolle der Probe
  • gründliche Spülung des totraumfreien Messkreislaufs durch ein Ein-Hebel-Ventil (4/2-Wege-Kugelhahn)
  • manuell geregelte Zentrifugalpumpe zur schonenden Förderung der Probe
  • als Suspensionsflüssigkeit sind auch Benzin, Alkohol und viele organische Lösungsmittel einsetzbar

Zur Detailseite der Kleinmengen-Nassdispergiereinheit SVM


Trocken-Dispergiereinheiten

Trocken-Dispergiereinheit
Nr. 22.8600.00
Trocken-Dispergiereinheit

zur Dispergierung im Luftstrahl mit Vordispergierer
für 100-120/200-240 V/1~, 50-60 Hz, 50 Watt


Die Trocken-Dispergierung eignet sich speziell für nicht zu feine, gut rieselfähige Materialien, die in Wasser oder anderen Flüssigkeiten reagieren. Dabei wird das Probenmaterial von einer Vibrations-Zuteilrinne über den Ansaugtrichter der Trocken-Messzelle transportiert, wo es direkt in eine mit regelbarer Druckluft betriebene Venturidüse fällt. Beim Durchgang durch die Düse werden Agglomerate zerlegt und die Messung der Partikelgrößenverteilung im Laserstrahl findet direkt dahinter statt.

Weitere Details zur Trocken-Dispergiereinheit:

  • schnelle Messung pulverförmiger Proben im beschleunigten Luftstrom
  • für Probenmengen von unter 1 cm3 bis ca. 100 cm3
  • effiziente Zerlegung von Agglomeraten mit spezieller Ringspalt-Venturidüse
  • keine Prallflächen – Schutz vor Zermahlung der Partikel
  • perfekte Probenzuführung durch Hochfrequenz-Zuteilrinne
  • automatische computergesteuerte Einstellung des Dispergierdrucks
  • vollautomatische Messabläufe frei programmierbar
  • besonders schnell und einfach zu reinigen
  • multifunktionales Absaugsystem
  • Umrüstsatz zum Einsatz der Trocken-Dispergiereinheit als Fallschacht

Zur Detailseite der Trocken-Dispergiereinheit


Fallschacht
Nr. 22.8900.00
Fallschacht

zur Zuführung rieselfähiger Proben
für 100-120/200-240 V/1~, 50-60 Hz, 50 Watt

Zur Trocken-Messung von Agglomeraten trockener Pulver oder zur Bestimmung der Partikelgrößenverteilung gut rieselfähiger, grobkörniger Materialien, bei denen auf eine Dispergierung verzichtet werden soll.
Hier wird die Probe durch die elektronisch gesteuerte Zuteilrinne direkt über den Ansaugtrichter des Fallschachtes transportiert, von wo aus sie ohne jegliche Dispergierung unmittelbar in die Messzelle fällt und vom Laserstrahl vermessen wird.


Zur Detailseite des Fallschachts


Umrüstsatz zum Einsatz der Trocken-Dispergiereinheit als Fallschacht
Nr. 22.8035.00

Zur Trocken-Messung ohne Dispergierung.
Für 100-120/200-240 V/1~, 50-60 Hz.
Kassette mit kpl. Trocken-Messzelle inkl. Einschubblock zum Einschub als Umrüstsatz in die Trocken-Dispergiereinheit (Artikel-Nr. 22.8600.00). 
Zur Trocken-Messung von Agglomeraten trockener Pulver oder zur Bestimmung der Partikelgrößenverteilung gut rieselfähiger, grobkörniger Materialien, bei denen auf eine Dispergierung verzichtet werden soll.
Hier wird die Probe durch die elektronisch gesteuerte Zuteilrinne direkt über den Ansaugtrichter des Fallschachtes transportiert, von wo aus sie ohne jegliche Dispergierung unmittelbar in die Messzelle fällt und vom Laserstrahl vermessen wird.


Zur Detailseite des Fallschachts


AutoSampler für Nass-Dispergiereinheit - 22.8500.00 zur Automatisierung von Messreihen

AutoSampler zur Automatisierung von Messreihen
Nr. 22.7020.00
AutoSampler zur Automatisierung von Messreihen

Zur Automatisierung von Messreihen, inkl. 40 ml Probenbehälter.
Für 100-240 V/1~, 50-60 Hz, 30 Watt.


Ideal zur effizienten Automatisierung von Messreihen: Der praktische FRITSCH AutoSampler bietet automatische Probenzuführung als einfacher Aufsatz für die Nass-Dispergiereinheit der ANALYSETTE 22.


Weitere Details zum AutoSampler:

  • komplett selbständiges Arbeiten ab Start
  • 26 Positionen für standardmäßige 40 ml-Behälter
  • verlässliche vollständige Probenzuführung durch Kippentleerung und programmierbares Ausspülen mit starkem Wasserstrahl
  • automatische Zuordnung von Position und Messergebnis über die Software
  • alle Funktionsabläufe wie Dispergier- und Messdauer lassen sich für jede Position separat festlegen und als SOP-Standardliste speichern
  • praktische Home-Taste zum automatischen Zurückfahren auf Position 1

Zur Detailseite des AutoSamplers


Zur Detailseite der Nass-Dispergiereinheit


Probenbehälter 40 ml mit Schraubdeckel
Nr. 83.3115.00

Probenbehälter 40 ml mit Schraubdeckel für den AutoSampler.


Referenzmaterialien und Zertifikate

Referenzmaterialien zur regelmäßigen Überprüfung der einwandfreien Funktionsweise des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec. Die von FRITSCH angebotenen Referenzmaterialien werden zusammen mit einer exakten Dispergier- und Messanweisung geliefert und sind mit einem Zertifikat versehen, das Ober- und Untergrenzen der erwarteten Partikelgrößen enthält. Diese Grenzwerte wurden mit Hilfe von international anerkannten Verfahren (NIST-traceable) ermittelt.

WÄHLEN SIE DAS REFERENZMATERIAL

Zertifizierte Referenzmaterialien (NIST-traceable) zur Verifizierung (Performance Verification) nach ISO 13320

Prüfpulver zur Nass-Dispergierung, 10 - 100 µm
Nr. 85.2220.00
Prüfpulver zur Nass-Dispergierung, 10 - 100 <span class="to-lower">µm</span>

Prüfpulver zur Nass-Dispergierung, 10 - 100 µm (Box mit 10 Einzelproben 0,5 g) zertifiziertes Referenzmaterial zur Verifizierung (Performance Verification) des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, das zur Nass-Dispergierung eingesetzt wird und zur Kalibrierung gemäß ISO 13320 hinsichtlich Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit.
Das Prüfpulver erhalten Sie in einer Box mit 10 Einzelproben 0,5 g.
Es sind auch Prüfsuspensionen zur Überprüfung der Messgenauigkeit und Prüfpulver zur Trocken-Dispergierung lieferbar.


Prüfpulver zur Trocken-Dispergierung, 50 - 350 µm
Nr. 85.2230.00
Prüfpulver zur Trocken-Dispergierung, 50 - 350 <span class="to-lower">µm</span>

Prüfpulver zur Trocken-Dispergierung, 50 - 350 µm (Box mit 10 Einzelproben 5 g) zertifiziertes Referenzmaterial zur Verifizierung (Performance Verification) des FRITSCH Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, das zur Trocken-Dispergierung eingesetzt wird und zur Kalibrierung gemäß ISO 13320 hinsichtlich Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit.
Das Prüfpulver zur Trocken-Dispergierung erhalten Sie in einer Box mit 10 Einzelproben 5 g.
Es sind auch Prüfpulver zur Nass-Dispergierung und Prüfsuspensionen zur Überprüfung der Messgenauigkeit lieferbar.


Prüfsuspension nano (ca. 200 nm) zum System-Check
Nr. 85.2240.00
Prüfsuspension nano (ca. 200 <span class="to-lower">nm</span>) zum System-Check

Prüfsuspension nano (ca. 200 nm) zum System-Check (Box mit 10 Einzelproben 5 ml) zur Überprüfung der Messgenauigkeit des FRITSCH Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, das zur Nass-Dispergierung eingesetzt wird.
Die Prüfsuspension nano zum System-Check zur Nass-Dispergierung erhalten Sie in einer Box mit 10 Einzelproben 5 ml.
Es sind auch weitere Prüfsuspensionen zur Überprüfung der Messgenauigkeit und Prüfpulver zur Kalibrierung des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec gemäß ISO 13320 hinsichtlich Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit lieferbar.


Prüfsuspension 1 µm zum System-Check
Nr. 85.2250.00
Prüfsuspension 1 <span class="to-lower">µm</span> zum System-Check

Prüfsuspension 1 µm zum System-Check (Box mit 10 Einzelproben 5 ml) zur Überprüfung der Messgenauigkeit des FRITSCH Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, das zur Nass-Dispergierung eingesetzt wird.
Die Prüfsuspension 1 µm zum System-Check zur Nass-Dispergierung erhalten Sie in einer Box mit 10 Einzelproben 5 ml.
Es sind auch weitere Prüfsuspensionen zur Überprüfung der Messgenauigkeit und Prüfpulver zur Kalibrierung des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec gemäß ISO 13320 hinsichtlich Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit lieferbar.


Prüfsuspension 10 µm zum System-Check
Nr. 85.2260.00
Prüfsuspension 10 <span class="to-lower">µm</span> zum System-Check

Prüfsuspension 10 µm zum System-Check (Box mit 10 Einzelproben 5 ml) zur Überprüfung der Messgenauigkeit des FRITSCH Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, das zur Nass-Dispergierung eingesetzt wird.


Die Prüfsuspension 10 µm zum System-Check zur Nass-Dispergierung erhalten Sie in einer Box mit 10 Einzelproben 5 ml.

Es sind auch weitere Prüfsuspensionen zur Überprüfung der Messgenauigkeit und Prüfpulver zur Kalibrierung des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec gemäß ISO 13320 hinsichtlich Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit lieferbar.


FRITSCH-Referenzmaterialien nach ISO 13320

FRITSCH-Prüfpulver F-500, 0,5 - 50 µm, zur Nass- und Trocken-Dispergierung
Nr. 85.2100.00
FRITSCH-Prüfpulver F-500, 0,5 - 50 <span class="to-lower">µm</span>, zur Nass- und Trocken-Dispergierung

zur Kalibrierung des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec, zur Nass- und Trocken-Dispergierung, im Rahmen einer Prüfmittelüberwachung nach ISO 9001.
Die kostengünstige Alternative (keine zertifizierten Referenzmaterialien) zur regelmäßigen Überprüfung Ihres Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22.
Das FRITSCH-Prüfpulver F-500, 0,5 - 50 µm erhalten Sie in der handlichen 50 g Flasche.


FRITSCH-Prüfpulver F-70, 10 - 600 µm, zur Trocken-Dispergierung
Nr. 85.2110.00
FRITSCH-Prüfpulver F-70, 10 - 600 <span class="to-lower">µm</span>, zur Trocken-Dispergierung

zur Kalibrierung des Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22 NanoTec zur Trocken-Dispergierung, im Rahmen einer Prüfmittelüberwachung nach ISO 13320.
Die kostengünstige Alternative (keine zertifizierten Referenzmaterialien) zur regelmäßigen Überprüfung Ihres Laser-Partikelmessgerätes ANALYSETTE 22.
Das FRITSCH-Prüfpulver F-70, 10 - 600 µm erhalten Sie in der handlichen 150 g Flasche.


Zertifizierung

Satz IQ/OQ Blanko-Fragebögen
Nr. 96.1000.00
Satz  IQ/OQ Blanko-Fragebögen

Satz IQ/OQ Blanko Fragebögen, (als Vordruck – zur selbstständigen Durchführung - Standards nicht enthalten).
Zur Unterstützung der Inbetriebnahme bzw. zur Überprüfung der Funktion des FRITSCH Laser-Partikelmessgerätes gemäß ISO 13320 bietet FRITSCH entsprechende Blanko-Fragebögen als Vordrucke an. Die Zertifikate zur Prüfung nach ISO 13320 erhalten Sie auf Anfrage:


Zertifikate zur Prüfung nach ISO 13320 für ANALYSETTE 22 NanoTec
Wir bieten auch die Verifizierung (Performance Verification) zur Nass- und Trocken-Dispergierung an. Die Verifizierung wird direkt am Gerät entweder bei uns in Idar-Oberstein oder vor Ort durchgeführt. Daher möchten wir Ihnen jeweils ein individuelles Angebot - ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst - erstellen.


Verifizierung (Performance Verification) zur Nass-Dispergierung – Bestell Nr. 96.0080.00
Verifizierung (Performance Verification) zur Trocken-Dispergierung – Bestell Nr. 96.0081.00


Kontaktieren Sie einfach:
Herrn Stefan Fröhlich,
Tel.: 0049 67 84 70 150
froehlich@fritsch.de


Best.-Nr.
22.8000.00
Produktspezialist Partikelmessgeräte
Dr. Günther Crolly
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 138
Mobil +49 151 14 27 27 14
Janine Allkofer
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 0

Messprotokoll-Datenbank

JETZT TESTEN

Individuelle Partikelanalyse

Senden Sie uns Ihre Probe. Wir führen eine Partikelanalyse durch und empfehlen Ihnen das passende Gerät für Ihre Anwendung.