www.fritsch.de
 

MODULE ANALYSETTE 22

 
 

WEITERE PARTIKELMESSGERÄTE

 
 

Modul A-22 - für kleine Mengen Nass-Dispergiereinheit SVA

Technische Daten

Dispergierung nass
max. Partikelgröße ca. 600 µm (materialabhängig)
Volumen des Probenkreislaufs 50 ml
Ultraschall mit einstellbarer Leistung max. 100 Watt
Flüssigkeitspumpe Radialpumpe mit einstellbarer Geschwindigkeit
Tiefe der Messebene im Laserstrahl 4 mm
verwendete Materialien im Probenkreislauf* hochwertiger Edelstahl 1.4404 (SS316L), PTFE, BK7-Glas, Viton® Extreme, Silikonschläuche
optional auch mit Umrüstsatz Extended für extreme Chemikalienbeständigkeit – FFKM Kalrez® sowie Schläuchen aus Santoprene®
Spannung 100-120 / 200-240 V/1~ (die bei der Bestellung angegebene Spannung wird eingestellt)
Frequenz 50 - 60 Hz
Aufnahmeleistung 120 Watt
Abmessungen (B x T x H) 32 x 62 x 44 cm
Gewicht: 35,8 kg

Geeignet für folgende Messungen

Nass-Messung kleiner Mengen oder wenn organische Lösungsmittel verwendet werden.

*Chemikalienbeständigkeit

Alle Bereiche der Nass-Dispergiereinheiten, die mit Dispergierflüssigkeit in Berührung kommen, sind aus verschiedenen Materialien. Eine übersichtliche Chemikalienliste für die unterschiedlichen Dispergiereinheiten finden Sie hier zum Download.

Liste der geeigneten Chemikalien

Best.-Nr.
22.8800.00
Produktspezialist Partikelmessgeräte
Dr. Günther Crolly
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 138
Mobil +49 151 14 27 27 14
Janine Allkofer
FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
Industriestraße 8
55743 Idar-Oberstein
Fon +49 67 84 70 0

Messprotokoll-Datenbank

JETZT TESTEN

Individuelle Partikelanalyse

Senden Sie uns Ihre Probe. Wir führen eine Partikelanalyse durch und empfehlen Ihnen das passende Gerät für Ihre Anwendung.