www.fritsch.de
 

Weitere Planetenmühlen

 
 

WEITERE PRODUKTGRUPPEN

 
 

Planeten-Mikromühle PULVERISETTE 7 premium line

 
 
AUF EINEN BLICK
  • extra starke Zentrifugalbeschleunigung mit bis zu 95 g und bis zu 1.100 U/min
  • ultra-feine Mahlergebnisse bis in den Nano-Bereich
  • sekundenschneller Becherwechsel mit SelfLOCK-Verspannung
  • höchste Prozess-Sicherheit und exakte Reproduzierbarkeit
IDEAL FÜR
  • GEOLOGIE UND MINERALOGIE
  • KERAMIK
  • CHEMIE
  • BIOLOGIE
  • PHARMA
  • METALLURGIE
  • MECHANISCHES LEGIEREN
  • MATERIALFORSCHUNG
  • ÜBERBLICK

    FRITSCH Planetenmühlen – Hochleistungs-Allrounder im Labor-Alltag

    Die Planeten-Mikromühle PULVERISETTE 7 premium line mit 2 Mahlstationen ist vielseitig einsetzbar und ideal geeignet zur verlustfreien Feinstzerkleinerung bis zu Endfeinheiten von 100 nm von harten, mittelharten und spröden Materialien. Die Mahlung kann je nach der gewünschten Endfeinheit trocken, in Suspension oder unter Schutzgas durchgeführt werden.
    Außer zum Zerkleinern können Sie Planetenmühlen auch zum Mischen und Homogenisieren von Emulsionen und Pasten oder zum mechanischen Aktivieren und Legieren in der Werkstoffforschung einsetzen.

  • ARBEITSWEISE

    Zerkleinerung nach dem Planeten-Prinzip

    Die Mahlprobe wird vorwiegend durch hochenergetischen Schlag von Mahlkugeln und zum Teil durch Reibung zwischen Kugeln und Mahlbecherwand zerkleinert. Dazu drehen sich die Mahlbecher mit Mahlgut und Kugeln auf einer rotierenden Hauptscheibe zusätzlich entgegengesetzt um die eigene Achse. Ab einer bestimmten Geschwindigkeit bewirkt die Zentrifugalkraft das Ablösen von Mahlgut und Kugeln von der Innenwand des Mahlbechers. Die Mahlkugeln durchqueren den Becher diagonal mit höchster Geschwindigkeit und zerkleinern das Mahlgut an der gegenüberliegenden Becherwand.
    Durch versenkte Mahlbecher erreicht die Hochleistungs-Planeten-Mikromühle PULVERISETTE 7 premium line erstmals nie gekannte relative Becherdrehzahlen von bis zu 2.200 U/min und eine 95-fache Erdbeschleunigung. Damit liegt der Energieeintrag rund 150 % über dem der klassischen Planetenmühlen. Für ultra-feine Mahlergebnisse bis in den Nano-Bereich in kürzester Zeit.
    Ihr Vorteil: kürzeste Mahlzeiten in jeder gewünschten Endfeinheit bis in den Nano-Bereich.

  • LEISTUNGSMERKMALE
      • Drehzahl Hauptscheibe 100 – 1.100 U/min, relative Drehzahl der Mahlbecher bis zu 2.200 U/min
      • absolut sichere Bedienung – dank der revolutionären SelfLOCK rasten die Mahlbecher in der Maschine ein – ohne zusätzliches Verspannen
      • Blockierung der Mühle bei unzulässigen Betriebszuständen
      • Abschaltautomatik bei Unwucht
      • keine unzulässige Mahleinstellungen durch automatische Erkennung von Mahlbecher und Optimierung der Drehzahl via RFID-Chip
      • automatischer Parameter-Check vor jeder Mahlung garantiert exakte Reproduzierbarkeit
      • Zeitersparnis und Sicherheit durch sekundenschnellen Becherwechsel
      • gleichzeitige Bearbeitung von bis zu 2 Proben
      • Nutzinhalt bis zu 2 x 30 ml
      • ergonomischer Touchscreen mit logisch aufgebauter Menüstruktur in 10 Sprachen zur einfachen, intuitiven Benutzerführung
      • umfangreiches Zubehör zur Erleichterung Ihrer täglichen Arbeit

      Umfangreiches Zubehör anschauen

    • SCHNELLER – EINFACHERER - SICHERER

      Schnelle, einfache und sichere Bedienung

      Die versenkten Becher mit der SelfLOCK-Technik bilden mit dem Deckel eine feste Einheit – kein zusätzliches Spannen, keine Fehlbedienung! Die Becher werden einfach in die Mühle gesetzt, positionieren sich selbst und rasten sicher ein. Die Mahlkammer der premium line öffnet und schließt sich automatisch und dreht die Becherhalterungen dabei selbstständig in eine griffgünstige Position.
      Das Entnehmen und Öffnen der Becher sind mit nur zwei Handgriffen erledigt. Zum einfachen Reinigen ist die gesamte Mahlkammer-Abdeckung komplett abnehmbar.

    • SOFTWARE MillControl - EASY GTM

      Automatische Steuerung und Kontrolle – Messung von Gasdruck und Temperatur

      Die Software MillControl ermöglicht die automatische Steuerung der Planeten-Mikromühle PULVERISETTE 7 premium line und Validierung der Mahlung. Die Soll-/Ist-Drehzahl und die aufgenommene Leistung werden kontrolliert und dokumentiert. Mit dem Einsatz zweier EASY GTM-Mahlbecher mit Spezialdeckel und Sender verwandeln Sie Ihre PULVERISETTE 7 premium line in ein analytisches Mess-System zur Darstellung der Druck- und Temperaturwerte während der Mahlung.  

      Details Software MillControl

    • AUSSTATTUNG

      Die Planeten-Mikromühle PULVERISETTE 7 premium line arbeitet mit 2 Mahlbechern der Größe 20 ml, 45 ml oder 80 ml, die sich mit einem Übersetzungsverhältnis von 1 : -2 relativ zur Hauptscheibe drehen. Zum Erreichen bester Mahlergebnisse werden Mahlbecher und Mahlkugeln in unterschiedlichen Größen und 7 verschiedenen Materialien angeboten. Verunreinigungen der Proben durch unerwünschten Abrieb können so gezielt vermieden werden. Zum Mahlen unter Schutzgas und zum mechanischen Aktivieren und Legieren werden premium line-Begasungsdeckel empfohlen – schnell und sicher in der Funktion. Bei Mahlung in Suspension bieten wir eine Entleervorrichtung zur schnellen und einfachen Trennung von Mahlkugeln und Suspension.

      Umfangreiches Zubehör anschauen

    • Anwendungen / Lösungen

      • Erzeugen von Nano-Pulvern

        FRITSCH GmbH hat erfolgreich die neue Planetenkugelmühle PULVERISETTE 7 premium line in den Markt eingeführt. Mit diesem Mahlkonzept trägt FRITSCH dem Wunsch der Kunden Rechnung kleine Probenmengen bis in den Nano-Bereich mahlen zu können (1nm = 10-9m).

        mehr erfahren

      • Der Quantensprung in die Nano-Klasse

        Planetenkugelmühlen sind schon lange Zeit ein beliebtes Werkzeug zum Feinst-vermahlen von Pulvern bis in den Mikrometer-Bereich. In vielen Industriebereichen ist dieser heute aber nicht mehr ausreichend. Die Forderung ist nun das Erzeugen von Nano-Partikeln (1nm = 10-9m).

        mehr erfahren

      • Planeten-Kugelmühlen als Instrument in der Mechanochemie

        Eines der bedeutendsten Einsatzgebiete für FRITSCH Planeten-Kugelmühlen ist die Mechanochemie. Diese Thematik ist sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis sehr breitgefächert und vielfältig. In dem zugehörigen Artikel erfahren Sie zusammenfassende Informationen zur Geschichte, Funktionsweise und den Einsatzgebieten der Mechanochemie.

        mehr erfahren

      • Merkmale von Sand und Kriterien für die Zerkleinerung

        Sand ist ein unverfestigtes Sedimentgestein. Die mineralische Zusammensetzung ist verschieden. Die analytische Bewertung dieser und damit die Eignung für den vorgesehenen Verwendungszweck setzt die Zerkleinerung des Quarzsandes voraus. Die Verfolgung und Optimierung von Mahlprozessen ist mit FRITSCH Laborgeräten hervorragend möglich.

        mehr erfahren

      • Vanadium – ein Metall mit grenzenlosen Einsatzgebieten

        Vanadium – ein Übergangsmetall mit besonderem Potential. Ein spannendes Thema, welches beispielsweise durch mögliche Einsatzgebiete in der Energiewende ergänzt wird. In diesem Artikel werden die Eigenschaften von Vanadium diskutiert und die Probenaufbereitung beschrieben.

        mehr erfahren

      • Zerkleinerung von Tabletten

        Die Bestimmungen von Substanzen in Tabletten nach dem Fertigungsprozess gehört zu den Analysevorschriften nach dem deutschen und europäischen Arzneibuch. Diese umfassen eine Analytik auf Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit aller enthaltenen Wirk- und Hilfsstoffe.

        mehr erfahren

    Best.-Nr.
    07.5000.00
    Janine Allkofer
    FRITSCH GmbH - Mahlen und Messen
    Industriestraße 8
    55743 Idar-Oberstein
    Fon +49 67 84 70 0

    Mahlprotokoll-Datenbank

    Jetzt testen

    Kostenlose Testmahlung

    Senden Sie uns Ihre Probe und wir führen eine Testmahlung durch - Sie erhalten ein individuelles Mahlprotokoll.